Der Uhrenturm ist eingerüstet worden

Der Bürgermeister: Er SOLL abgerissen werden. Er MUSS abgerissen werden. Er KANN NUR NOCH abgerissen werden. SO behält man am Ende DOCH NOCH recht!

Die FWN: Oder vielleicht auch nicht? Was sagt Recht und Rechtsprechung?

Schade. Der Einsatz unserer Gruppe scheint nicht zu reichen.

Ein Gedanke zu “Der Uhrenturm ist eingerüstet worden

  1. Vor ca. 30 Jahren habe ich und meine Mitarbeiter die Windfahne (Segelschiff von Martin Biehl) wieder gangbar gemacht. Mittels der Feuerwehr-Drehleiter (22 Meter) und zusätzlich einer Ausziehleiter von 2 Meter habe ich mit einer 2″ Rohrzange die Halterung gelöst. Hierbei wackelte der ganze Turm. Wir alle im Rettungskorb haben einen großen Schreck bekommen. Nach Fertigstellung der Arbeit habe ich das Bauamt informiert, daß in Zukumft mit dem Turm etwas geschehen müßte. Der Zeitpunkt war gekommen, daß die Verantwortlichen sich entschlossen haben, den Turm abzureißen. Es war richtig. Freuen wir uns auf den neuen Turm, der in einer Stahlkonstruktion entstehen soll, und wir wieder die schöne Schuluhr sehen können. Wenn wir Glück haben, kommt auch noch die alte Schulglocke von 1900 mit in dem Turm. Sie wurde bei den Abrissarbeiten auf dem Boden gefunden.
    Freundlichen Gruß
    Bonno Eberhardt, sen. im Juli 2011

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s